Brandenburger Tor in Berlin - Kanzlei für Immobilienrecht um die Ecke

Wanderer und Partner - die Kanzlei für Immobilienprofis

Dank konsequenter Spezialisierung auf Baurecht, Wohnungseigentumsrecht, Mietrecht sowie Immobilientransaktionen ist Wanderer und Partner DIE Kanzlei für Immobilienprofis.

Wanderer und Partner ging im Jahr 2005 aus der 1982 gegründeten Einzelkanzlei von Rechtsanwalt Uwe Wanderer hervor. Die Sozietät ist seither in Berlin und den östlichen Bundesländern im Bereich des Wohnungseigentumsrechts die führende Kanzlei.

Im Jahr 2006 erweiterte die Kanzlei durch den Hinzutritt weiterer Partner ihre Tätigkeit auf den Bereich des Mietrechts. In diesem Rechtsgebiet ist Wanderer und Partner nahezu ausschließlich für professionelle Vermieter und Hausverwaltungen tätig. Seit dem Jahr 2007 verfügt die Kanzlei über ein Notariat mit Schwerpunkt im Immobilienrecht. Das Baurecht und Bauträgerrecht bildet seit dem Jahr 2008 eine weitere Säule der Kanzlei.

Die Sozietät beweist Verlässlichkeit auf höchstem Niveau und eine eingespielte Teamdynamik; zu ihr gehören derzeit über 40 Mitarbeiter, davon 15 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Notarinnen und Notare.

 

Unsere Fachteams - Kompetenz durch Spezialisierung

Der Generalist im Immobilienrecht hat seit langem ausgedient. Die Rechtsentwicklung schreitet mit zunehmender Geschwindigkeit voran. Jährlich werden hunderte neue Gerichtsentscheidungen veröffentlicht, Tendenz steigend. Gesetzesänderungen treten in immer kürzeren Abständen in Kraft. Der Einzelne kann das Immobilienrecht nicht mehr im Detail erfassen.

Die Schaffung von Spezialgebieten innerhalb des Immobilienrechts ist daher zwingend, um im Wettbewerb der Immobilienkanzleien Erfolg zu haben. Bei Wanderer und Partner ist jede Berufsträgerin und jeder Berufsträger für einen Spezialbereich innerhalb des Teams zuständig.

 

Das WIR macht den Unterschied

WIR Wanderer - das ist keine keine Ansammlung von Einzelanwälten. Vielmehr verstehen wir uns als ein Team, das intersektoral und fachübergreifend die bestmögliche Lösung für immobilienrechtliche Fragestellung entwickelt.

Der ständige Austausch unter allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und die gegenseitige, fachliche Ergänzung unter allen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, Notarinnen und Notaren führen zu Synergien, die deutlich mehr ergeben als die Summe aus 15 Einzelanwältinnen und -anwälten.

So wie wir miteinander umgehen, pflegen wir den Umgang mit unseren Mandanten und Geschäftspartnern. Offenheit, Vertrauen und Geradlinigkeit sind die Basis für eine langfristige Zusammenarbeit und Ihren und unseren Erfolg. Auf diese Weise sind wir zu dem geworden, was wir sind: eine der führenden Boutiquen für Immobilenrecht in Deutschland. Gemeinsam mit und für unseren Mandanten streben wir nach der optimalen Antwort auf alle Immobilienfragen.


WIR sind nicht allein: der WIR-Verbund


Wanderer und Partner schloss sich im Jahr 2011 mit Kanzleien aus Köln und Hamburg zum WIR-Verbund zusammen. Zwischen den Anwälten der Partnerkanzleien bestehen seit vielen Jahren fachlich und persönlich enge Verbindungen. Alle Kanzleien sind ausschließlich im Immobilienrecht tätig und verfügen über besondere Spezialisierungen im Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht und Bau- und Bauträgerrecht. Die (rechtlich selbständigen) Kanzleien des WIR-Verbundes unterstützen sich bei der Bearbeitung überregionaler Mandate und bei der Weiterentwicklung des immobilienrechtlichen know hows.

 

Das könnte Sie auch interessieren

WIR-Verbund – immobilienrechtliches Know-How für überregionale Mandate

Der WIR-Verbund ist ein Zusammenschluss rechtlich selbständiger Kanzleien im Immobilienrecht. Drei Kanzleien, ein Fokus: Spezialisierungen im Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht sowie Bau- und Bauträgerrecht.